Herzlich willkommen bei AWZ Senioren
Herzlich willkommen bei AWZ Senioren
0664 63 31 862
office@awz.at
X

Gesundheitliche Probleme

Herzenswunsch Gesund bleiben
Problematik Finanzielle Mittel fehlen
Lösung Immobilienverkauf auf Rückmiete

Kurzbeschreibung

Um gesund zu bleiben, wollen Sie in Ihre Gesundheit investieren?

Detailbeschreibung

Sie hatten schon mit einigen gesundheitlichen Problemen zu kämpfen und möchten daher vorsorgen und Behandlungen in Anspruch nehmen, die kostspielig sind. Leider reicht Ihre Pension nicht aus, um sich diese Behandlungen leisten zu können. Nun sind Sie auf der Suche nach einer Lösung, bei der Sie nicht aus Ihrem geliebten Eigenheim ausziehen müssen?

Wir von AWZ bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Immobilie auf Rückmiete zu verkaufen. Ihre Vorteile bestehen darin, dass Sie nicht aus Ihrem Zuhause ausziehen müssen und trotzdem genügend Geld zur Verfügung haben, um in Ihre Gesundheit investieren zu können.

Gerne stehen wir Ihnen für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Bei Interesse füllen Sie bitte das Kontaktformular aus. Für Fragen steht Ihnen Frau Sabine Klebl [tel]0664 63 31 862[/tel] zur Verfügung.

Nähere Informationen

Nachname*
Vorname
Straße
PLZ / Ort
Telefon / Handy*
E-Mail
Mitteilungstext
Durch Absenden des Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden habe.
Pflichtfeld *

Weitere Inserate der Kategorie Rückmiete

Die Pension ist zu knapp

Ich möchte mich nicht täglich einschränken sondern wieder einmal relaxt in die Konditorei gehen oder einen spontanen Kurzurlaub machen.

Kinder beim Wohnungskauf unterstützen

Zwei unserer drei Kinder wurden von uns bereits finanziell bei der Wohnungssuche unterstützt. Unser Erspartes neigt sich mittlerweile dem Ende zu, doch möchten wir auch unserem dritten Kind die selben Mittel bieten.

Der Haushalt wird Ihnen zu viel?

Ihnen werden die Aufgaben im Haushalt langsam zu viel, jedoch fehlen Ihnen die finanziellen Mittel, um sich Hilfe zu holen?

Stiefkinder haben keinen Anspruch auf den Erbteil

Obwohl Patchworkfamilien heutzutage schon genau so häufig sind wie klassische Familien, gibt es immer noch erhebliche Unterschiede im Erbrecht